Flughäfen

Austral Flieger am Flughafen Buenos AiresAuf dem argentinischen Festland befinden sich mehr als 70 Verkehrsflughäfen. Ein relevantes Passagieraufkommen haben jedoch nur die Flughäfen in Buenos Aires (Ezeiza & Jorge Newbery) und Cordoba. Während die großen drei Flughäfen jeweils mehr als eine Million Passagiere im Jahr abfertigen dienen die kleineren Flugfelder der überwindung der langen Wege zwischen den argentinischen Städten.

Die größten Fluggesellschaften des Landes sind LAN Airlines, Aerolineas Argentinas, Sol Lineas Aereas, Aerochaco, Lineas Aereas del Estado, sowie Andes und Austral. Zudem werden viele Flughäfen von den ausländischen Fluglinien Aeromexiko, Iberia, Air Canada und den US-Gesellschaften American Airlines und Delta Airlines angeflogen.

Quellen:

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
Flughäfen, 10.0 out of 10 based on 1 rating